Balance oder die Angst ein Glas Wasser zu verschütten

Wer lebt, macht Fehler.
Wer keine Fehler macht…

Ja, ein bisschen Risk im Leben ist nicht nur eine Zierde. Ohne Bereitschaft das Glas zu verschütten, wird es nie seinen Standort wechseln. Apropos Glas: hat man nun mehr Angst, die obere oder die untere Hälfte des Inhalts zu verlieren?

Nicht nur routinierte Biker wissen, dass die Blickführung alles ist.
Ja, ja, damit ist erstaunlicherweise nicht gemeint, das Glas im Auge zu behalten. Das wäre genau das fatale.


Aber eins nach dem anderen.

Aufrufe: 309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

siebzehn − sieben =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.